Ereignisse

 Berichts- und Wahlversammlung der Delegierten

Am 13. April 2019 (Samstag) findet um 10.30 Uhr zum ersten Termin, um 11.00 Uhr zum zweiten Termin im Sitz der Sensburger deutschen Gesellschaft der Stadt und Region „Bärentatze“ in Sensburg die Berichts- und Wahlversammlung der Delegierten des Verbandes des Deutschen Gesellschaften in Ermland und Masuren statt.

 Nosferatu

Symphonie des Grauens

Wir laden Sie herzlich zu einer Stummfilmshow mit Livemusik nach Lidzbark Warmiński ein.

Die Show findet am 18.05.2014 um 21.00 Uhr auf der Burg statt.

Die Band Parampampam Trio spielt.

Wir sehen uns in Lidzbark Warmiński.

 Die Tragödie der „Titanic“ erscheint gegenüber dieser Katastrophe klein, aber von ihr wissen alle. Die Tragödie der „Wilhelm Gustloff“ war die größte Katastrophe der Seefahrt in der Geschichte der Menschheit, aber an sie erinnern sie sich nur an der Ostsee und in Preußen. 

Familienfotos aus der deutschen Minderheit zeigen Geschichte. Wir haben Bilder aus den Jahren von 1900 bis 1960 gesammelt und die Geschichten dazu erzählt. Sie können die Fotos und ihre Geschichten in der Ausstellung

 

 Friede auf Erden ist unsere Aufgabe

Adventstreffen sind in den Gesellschaften der deutschen Minderheit schon Tradition. Tradition sind auch Adventstreffen der Vorsitzenden der einzelnen Gesellschaften. 

 „Spiegel“ bricht ein Familientabu

Ähnlich, vorhersehbar und didaktisch, und gleichzeitig warm, herzergreifend und voller Anmut. So ist immer schon das Heilsberger Bethlehem der Nationen. Und das bereits das 25. Mal. Es ist die am längsten dauernde kulturelle Veranstaltung in dieser Stadt. 

Nachrichten

 
mehr

Verwandte Organisationen